P R E S S E M I T T E I L U N G

Corona-Wochenrückblick

Am Montagtagnachmittag, 12. April 2021 lag die Gesamtzahl der registrierten Corona-Fälle im Bodenseekreis seit Beginn der Pandemie bei 6.008. Als akute Infektionsfälle galten zu Wochenbeginn 608 Personen. 28 Menschen wurden im Zusammenhang mit Covid-19 stationär in den Kliniken im Landkreis behandelt. 

In der zurückliegenden Woche (Montag, 5. April bis einschließlich Sonntag, 11. April 2021) sind dem Gesundheitsamt Bodenseekreis insgesamt 246 neue Corona-Infektionsfälle gemeldet worden. In dieser Zeit wurde 157 Mal eine Virusvariante (Mutation) labordiagnostisch nachgewiesen, insgesamt sind es Stand Montagnachmittag 775 bekannte Fälle. Der höchste 7-Tages-Wert je 100.000 Einwohner lag in der zurückliegenden Woche bei 107,6 am Sonntag. Es wurden zwei Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet.  

Die Informationen zur heute gezogenen Notbremse im Bodenseekreis finden Sie hier

Spenden gerne auf das folgende Konto: DE807601 0085 0975 1838 52, Postbank, Stichwort AGORA-LA

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: