Mehr Demokratie!

Filmtipp Vom Verein MEHR DEMOKRATIE !, der auch Hilfestellung bei der Einrichtung von  bürgerlicher Beteiligungsverfahren gibt, bekommt  AGORA regelmäßig Newsletter. Diesmal wird ein Beitrag des MDR empfohlen, den AGORA hiermit verlinkt, weil er als Thema ein Experiment zur nachhaltigen Bürger-Beteiligung hat und dieses gerade für unsere Gemeinde so überaus wichtig ist. Eine interessante Beschäftigung für diesen Regensonntag ! AGORA würde …

Ein Organ für den Bürgermeister

Die Frage, ob BM Krafft erneut antritt oder nicht, ist wichtig. Wie er sich dafür mit Hilfe der örtlichen Presse und facebook in Szene setzt, sicher auch. Aber entscheidend für die Zukunft der Politik des Ortes im Laufe der nächsten Monate dürfte sein, welche Rolle der Gemeinderat dabei spielt. Er und nur er ist das  Hauptorgan der Gemeinde. Der Bürgermeister …

Viele Meinungen

Dass das Vertrauen in die Politik zu wünschen übrig lässt, wurde bereits an dieser Stelle bei AGORA thematisiert. Auch die Rolle der örtlichen Medien. Offensichtlich schauen auch Beobachter*innen aus der Ferne des Hinterlandes rund um den See auf die Situation in LA. Um Meinungsvielfalt bemühen sich die Bürger*innen selbst, wenn man nur noch eine Lokalzeitung …

Das Campfire ist erloschen

. . . nach einem weiteren Tag voller interessanter Veranstaltungen, die auch wichtig für unsere Region sind. So diskutierten die Teilnehmer einer Runde über den Beruf des Journalisten und warum den „geilsten Job der Welt“ kaum noch einer machen will. Mit auf dem Podium saß Yannik Dillinger, stellvertretender Chefredakteur und Leiter für Digitales bei der Schwäbischen …

Das Volk und die Kleider

   BM Krafft tritt wieder an Man erinnere sich an das Kunst- Märchen von Hans Christian Andersen „Des Kaisers neue Kleider“: es handelt von zwei betrügerischen Schneidern, die dem Kaiser neue Kleider schneidern wollen. Zu diesem Zweck legen sie ihm einen Stoff vor. Es sei ein besonderer Stoff, der nur für kluge Menschen sichtbar sei. …

Am Ende eines Campfire-Tages

…sendet die AGORA-LA-Redaktion wenigstens einige „Funken“ zum Nachlesen vom Lagerfeuer zwischen Medienhafen und dem Landtag NRW in Düsseldorf: HIER und HIER Außerdem gab es in den diversen Veranstaltungszelten immer wieder Diskussionen über die Vielfalt der neuen Medien, aber auch über die Monopolisierung der Presselandschaft im Printbereich. So gibt es in vielen Gegenden oft nur noch …

„Alles ist Kunst. Alles ist Politik“

 Das Grundprinzip des großen Gegenwartskünstlers Ai Weiwei Ai Weiwei "Wo ist die Revolution?" Dieses Prinzip ist das Leitmotiv des Künstlers zu der bisher größten Ausstellung in Europa in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.Es geht um Meinungsfreiheit, Korruption, Menschenrechtsverletzung und um das große Thema Flucht. Alles gehört zusammen. Sein Werk „ Sunflower Seeds"  (Sonnenblumenkerne) von 2010 zeigt  60 …

Im Glashaus

. . . den Stein schon in der Hand? Wir erinnern uns an den Kahlschlag im Februar in LA. Wenn man früher an wärmeren Tagen mit dem Rad durch den Schwedi-Wald fuhr, verspürte man auf dem kurzen Stück durch den Blätterwald Gänsehaut.  In diesen Tagen denkt man traurig daran zurück. Denn die neu gepflanzten jungen Bäume …

Vertrauen in die Politik

Nach der neuesten Umfrage von FORSA schwindet das Vertrauen in Politik. Jeder vierte Wahlberechtigte sieht die Person des Politikers*in als Grund dafür.  Auch eine Umfrage der EU-Kommission bestätigt dieses Empfinden. Beim Betrachten der Situation der Gemeinde LA muss man aufpassen, dass sich diese Sichtweisen kommunal nicht auch noch verstärken! Die hastig vor dem Beginn des Wahlkampfes …