Der Blick für das Ganze

Die Kandidatenvorstellung der Offenen Grünen Liste im Münzhof war gut besucht und nahm die BesucherInnen mit auf einen Gang durch das „Städtle“.  Der ehemalige Stadtbaumeister von Wangen Herr Weiß zeigte als früherer Fachpreisrichter eines Städtebauwettbewerbes in Langenargen in seinem Vortrag den WählerInnen Visionen einer Stadtentwicklung auf, die die Offene Grüne Liste in ihren Vorhaben bestärken …

Save the date

und es dreht sich weiter: das Kandidatenkarussell: morgen am 14.5.2019  findet die  Kandidatenvorstellung der Freien Wähler um 19 Uhr im Hotel Engel  in Langenargen statt. Am 23.5. 2019 :Probieren geht über Studieren: CDU-Kandidaten zum Kennenlernen und Informieren. Gesprächsrunde beim KommproBier  in Langenargen ab 19 Uhr

Bilderflut

Man nennt es neudeutsch „storytelling“, Geschichten-Erzählen. Angewandt, um ohne viele Worte Bilder sprechen zu lassen, die die Aufmerksamkeit des Betrachters besser erreichen als ein nüchterner Sachtext. Es sollen Assoziationen geweckt werden wie  in unserem Fall   Bildergeschichten im Amtsblatt. Zu verfolgen sind sie in den letzten drei Ausgaben des Montfortboten (MOBO). Es werden Geschichten von Instandhaltungsmaßnahmen in …

Frauennetzwerk

Über 40 Frauen waren auf Einladung der aktuellen Gemeinderätinnen zu der Kandidatinnenvorstellung in den „Hirscher“ gekommen. Nach der ersten Veranstaltung im Januar stehen nun die Kandidatinnen der einzelnen Parteien und Wählergruppierungen fest. Ausgangspunkt für diese Veranstaltung war im Januar die Erinnerung an das 100 Jahre bestehende Frauenwahlrecht. Betrachtet man den aktuellen Gemeinderat, so sind Frauen …

Der andere Blick

mit der neuen Offenen Grünen Liste Über 30 interessierte Teilnehmer trafen sich am letzten Dienstag zu einem Spaziergang mit dem Landschaftsarchitekten Johann Senner aus  Überlingen beim  DLRG-Haus. Die neue Offene Grüne Liste hatte geladen, einen anderen Blick auf unseren Ort zu werfen. So machte man sich auf dem ehemaligen Barfuß-Weg durch den kleinen Park, den Herr Senner …

Tag der Pressefreiheit

Es soll wohl so sein, dass der erste Beitrag zu diesem Blog am Tag der Pressefreiheit geschrieben wird. Die Agora-Plattform soll die Meinungsbildung zu anderen Plattformen und Printmedien am See ergänzen, bereichern und noch vielfältiger gestalten. Die Beiträge werden nicht jeden Tag erscheinen. Qualität geht vor Quantität. Ein guter Text braucht Zeit, Zeit für Recherche, …

Was bedeutet Agora Langenargen?

Die Agora war in der antiken Stadt Griechenlands der Ort, an dem Menschen zusammenkamen, ihre Marktgeschäfte betrieben, miteinander sprachen und diskutierten. Auch fanden Gerichtsverhandlungen statt. Fehlte ein solcher Ort des Austausches, so wurde dieser Mangel schon damals als ein Zeichen der Rechtlosigkeit empfunden. Diese virtuelle AGORA-La soll verschiedene Themen des Zusammenlebens in unserer Gemeinde für …