Fördertöpfe

Küchenschlacht Gestern wurde über den Bundeshaushalt, der am Freitag verabschiedet werden soll, debattiert. Kommunal bedeutet dies für uns, dass der Bund den Gemeinden mehr Geld geben will. Leider in Form von Fördergeldern, die dann in aufwändigen Antragsverfahren abgerufen werden müssen. Dieses Dilemma zeigte sich in der Diskussion um den Investitionsstau in unserer  Einwohnerversammlung. Beispiele von …

Transparenz in Überlingen

Dass die  BÜB+ in Überlingen sich nichts gefallen lassen, war schon in der  Interimsphase zwischen  altem und neuem  Gemeinderat nach den Kommunalwahlen im Mai klar.  Nun  haben sie es in die  Berichterstattung  des Staatsanzeigers  geschafft und werden damit  überregional  bekannt bis ins Hinterland hier Es geht um Schaffung um Öffentlichkeit in den Ausschüssen. Das Thema Öffentlichkeit war auch bei uns immer mal wieder Thema. Bei uns ging es in der …

Brief an die Eltern

Dieser Brief, der auch an den beiden Gymnasien in FN als Vorlage dienen soll, wurde AGORA übermittelt. Er schließt an das Thema des Films von gestern an. Elternbrief der Schulleitungen der Tübinger Gymnasien Liebe Eltern,  am 29.11. findet der „Global Day of Climate Action“ statt, im Rahmen dessen es wieder zu einer Demonstration während der …

Tomorrow

Dokumentarfilm von 2016 im Münzhof   Dem Filmzuschauer*in mag vielleicht das Bild von dem Löwen in Erinnerung bleiben, der eine Antilope verzehrt hat, nun satt in der Sonne liegt und völlig entspannt weitere Antilopen vorbeiziehen lässt, weil er eben satt ist. So erzählt es ein Experte in dem Film dem französische Filmemacher Cyril Dion und der …

Klimapaket-Abstimmung

So fern und doch so nah Am kommenden Freitag steht das „Klimapaketchen“ der Bundesregierung auf der Tagesordnung des Bundesrates.  Daher der Aufruf der Friday forFuture- Kids an alle zum Aktionstag am 29.11.2019. Im Vorfeld kann man lesen und hören, dass die Kostenverteilung noch ungeklärt ist. So erklärt die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig von  Mecklenburg- Vorpommern hier, dass es nicht sein könne, dass den …

Fresko

Nachdem nun Karl und Klärle ihren Platz in Oberdorf vor der alten Schule gefunden haben, sollte man bei der Gestaltung der geplanten Hinweistafeln an dem Gebäude das Fresko an der alten Schule, das viele Kinder in der  Vergangenheit auf ihrem Schulweg begleitet hat, nicht vergessen. Es gehört wie die alte Schule auch natürlich von der Entstehungszeit her in …

Blick zu den Nachbarn

Über den Tellerrand In Hohenems in Vorarlberg gibt es ein kleines, feines Museum, das  jüdische Museum Hohenems. Die gerade eröffnete Ausstellung beschäftigt sich mit dem Ende der  Zeitzeugenschaft  des Holocaust. In diesem Zusammenhang gibt es ein Rahmenprogramm. Gestern las der Schriftsteller Erich  Hackl aus seinem Buch „Am Seil“. Wer einmal hineinhören will, bitte hier klicken. Es geht um die „U-Boote“, um Juden, die von helfenden Helden …

Wenn der Redaktionsleiter der Schwäbischen Zeitung

auf die Kirchenkanzel steigt. . . So geschehen gestern in der Schlosskirche in Friedrichshafen anlässlich eines ökumenischen Gottesdienstes zum  Buß- und Bettag. Martin Hennings Thema lautete „Zorn und Empörung in den Medien“ und war in den Kontext des Gottesdienstes eingebunden. Der Jakobusbrief, 3:  „Die  Macht der  Zunge“ lieferte die  Grundlage für die Predigt des evangelischen Pfarrers: „…doch die Zunge kann …

Fridays for future

Sie gehen zur Schule, demonstrieren und bringen Forderungen zu Papier Da soll mal jemand sagen, die Jugend sei faul und desinteressiert. Die  Friday for Future -Bewegung (FfF) hat auf  Landesebene ihre Forderungen für  Baden-Württemberg aufgestellt. Es wurde der Bewegung häufig der Vorwurf gemacht, sie würde wenig Konkretes für den eigenen Vorgarten formulieren. Nun haben sie ihre Hausaufgaben gemacht. An uns …

Das Schmankerl der Gemeinderatssitzung

Das „Internationale Festival junger Meister“ Peter Vogel und seine Firma birdmusic© werden beauftragt, das „Internationale Festival junger Meister“ für die Jahre 2020 bis 2024 durchzuführen. Im Zentrum dieses Festivals steht der öffentliche Unterricht hochbegabter Schüler*innen im Alter zwischen 12 und 30 Jahren,  die gemeinsam mit einem weltberühmten Professor an einem Werk arbeiten werden, das dann anschließend …