Ideen gehen spazieren

Annette Weber: Walking ideas und mehr Im Rahmen ihres vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst geförderten Projektes „Walking ideas“ bietet die Bildhauerin und Medienkünstlerin Annette Weber wieder zahlreiche Aktionen zur Kunst in Langenargen an. Neben der vor ihrem Atelierhaus stattfindenden Open-air-Ausstellung finden verschiedene künstlerische 1 Euro Workshops für Jedermensch statt.Die Besucher, ob groß oder... Weiterlesen →

Corona feiert immer noch mit

Feuerwerk Niemand will die Freuden am Höhepunkt des Uferfestes mit den Hinweisen auf das immer noch mitfeiernde Coronabiest trüben. Aber die erwartbaren Menschenmassen zum Feuerwerk könnten zum Festtag für Corona werden. Deshalb schützen Sie sich und andere! Sind Sie sich unsicher, ob die Nase wegen Corona läuft oder das Bier und die angebotenen Köstlichkeiten nicht mehr zu... Weiterlesen →

Die Bundeswehr im Ort

Downtown LA: Sie sind wieder da Deutschland wird auch am Bodensee verteidigt. Jedes Jahr wieder. Als AGORA-LA im letzten Jahr mit dem Pressesprecher Hultgren hier, gesprochen hatte, war gerade die Flutkatastrophe im Ahrtal aktuell. In diesem Jahr findet mitten in Europa ein Krieg statt. Wenn man die Männer nach dem Sprung aus dem Wasser kommen... Weiterlesen →

Der neue KONTEXT

immer interessante Themen aus "The Länd" Es gibt offensichtlich noch eine Steigerung zu „The Länd": CleverLÄND „Getragen vom Kinderglauben an einen seligmachenden Markt sind bei der Gasversorgung gravierende Fehlentscheidungen getroffen worden. Um dem im Winter drohenden Energiemangel zu begegnen, versuchte es Baden-Württembergs Landesregierung mit einem Krisengipfel." schreibt Johanna Henkel-Waidhofer in der neuesten Ausgabe von KONTEXT... Weiterlesen →

Kreistag Bodenseekreis

Gestern Die Tagesordnung kann hier im Kalender des Kreistages eingesehen werden. Unter TOP 3 ist zu lesen: „Ausscheiden von Herrn Achim Krafft aus dem Kreistag; Durchführung von Ergänzungswahlen/ Verpflichtung von Herrn Daniel Enzensperger als Kreisrat." An gleicher Stelle ist dort eine Email von Achim Krafft an den Kreistag veröffentlicht worden. Seinen neuen beruflichen Standort hat er offensichtlich inzwischen... Weiterlesen →

In eigener Sache: Verzicht auf Berichterstattung 

Sitzung des Gemeinderates gestern Es war eine lange schweißtreibende Sitzung. Der öffentliche Teil endete gegen 22.45 Uhr. Ein Tagesordnungspunkt (TOP 14 hier) war die rechtliche Einordnung und die Diskussion über Tonaufnahmen im Gemeinderat. Es wurde beschlossen, dass darüber erst im Herbst in einer Klausurtagung des Gremiums entschieden werden solle. So lange gilt der Beschluss, dass keine... Weiterlesen →

Einer geht

und eine kommt ( hier befand sich ein Foto vom scheidenden 2. Stellvertreter des Bürgermeisters, Dr. U.Ziebart) 8.35 Uhr, 26.7.2022) Schnappschuss: Christine Köhle (Offene Grüne Liste) wurde einstimmig in der Gemeinderatssitzung zur 2. Stellvertreterin des Bürgermeisterin gewählt ( auch dieses Foto wurde gelöscht, 26.07.2022, 8.36 Uhr) „Nach der letzten Wahl des Gemeinderates im Jahr 2019... Weiterlesen →

Mittelmeer-Feeling

Eine Biene summt auf Probe Am Rande des Uferparks zwischen Kiosk und Spielplatz stand am letzten Samstag und Sonntag eine italienische Ape (übersetzt: Biene). Wie hat sie sich dorthin verflogen? Sommer in LA Sie flog mit Genehmigung des Ordnungsamtes auf Probe zunächst für zwei Wochenenden. Das zweite Wochenende wird nach dem Uferfest-Wochenende stattfinden. Für MarktbesucherInnen... Weiterlesen →

Was ist das denn?

Onlinemedien haben keinen Pressstatus? Ein spektakuläres Urteil, das das Berliner Verwaltungsgericht da unlängst gesprochen hat. Kurzgefasst: Als Presse gilt nur, wer auf Papier druckt!!! Das musste das Online-Portal„ FagDenStaat“ jetzt erfahren. Sie haben prompt reagiert und eine Papierausgabe als Extrablatt gedruckt. Sie schreiben in ihrem Newsletter:  „ [. . . ] Eine der ersten Empfängerinnen unserer Zeitung war... Weiterlesen →

Der Ortskern von Hohenems

Wie ein Quartier wieder zum Leben erweckt wird eingesendet von Christine Köhle und Peter Kraus Besucht man heute Hohenems, fühlt man sich zwischen den sensibel sanierten Häusern der Marktstraße und des jüdischen Viertels gleich zuhause. Ein schön dekorierter Blumenladen, kleine Cafés, Modeläden mit nachhaltigen Konzepten, Bioladen und Reformhaus sorgen für die Belebung der aufwändig gepflasterten... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑