Demokratie

Inside CDU- LA Es  hat  sich  inzwischen  herumgesprochen, dass heute Abend die Mitgliederversammlung  des CDU-Ortsverbandes mit dem einzigen Thema "Bürgermeisterwahl am 8. November 2020- Beschlussfassung über eine offizielle Unterstützung einer Bewerberin/eines Bewerbers" stattfindet. AGORA hat beim Pressesprecher der CDU, Bernd Kleiser, nachgefragt:    1. Werden Sie anlässlich dieses Tagesordnungspunktes die Bewerber zur Vorstellung einladen, um Ihren Mitgliedern die Entscheidung über den Beschluss zur …

Von oben – und von hinten

Vogelperspektive Photo by Johannes Plenio on Pexels.com Heute  kann  man  in der Schwäbischen Zeitung  über die vier Bürgermeister-Kandidaten lesen. Die Vogelperspektive auf Langenargen von Tanja Poimer reicht  jedoch nicht. Dafür braucht  man den  Weitblick aus dem Hinterland von SatireSenf hier . Bereits gestern gab es die Neukreation #La-Wahl aus dem Senftöpfchen hier. Warum die Redaktion AGORA-LA  Institut bezeichnet wird, geht mir allerdings im Senf unter. Zwei lesenswerte …

Anwesenheit

Abwesenheit Was  ist damit gemeint? AGORA war wie hier beschrieben vorgestern beim Termin des  Gemeindewahlausschusses . . . und  es war gar nicht so uninteressant. So erfuhr man  aus erster Hand, welche  Kandidaten sich auf welche Weise und wann beworben hatten. Besonders die holprigen Umstände des Kandidaten Nr. 3, Mark Walkucz, Einzelhandelskaufmann, der mit ungelenker Handschrift die Formulare ausgefüllt hatte -Hauptamtsleiter Bitzer hatte diese  für …

+++ Aktuelles+++Aktuelles+++Aktuelles++++

Sitzung des Gemeindewahlausschusses Unter Vorsitz von Hauptamtsleiter Klaus-Peter Bitzer hat der Gemeindewahlausschuss soeben getagt. Stellvertretende Vorsitzende sind Susanne Porstner ( Freie Wähler) und Dr. Ulrich Ziebart (OGL). Schriftführer ist der stellvertretende Hauptamtsleiter Marcel Vieweger. Dem Wahlausschuss gehören Georg Lemp ( Freie Wähler), Rainer Terwart (CDU), Tizio Pfänder (OGL) und Karl Schmid (SPD) an. Es gibt …

Es zieht Kreise

SÜDKURIER Der Artikel von Katy Cuko im SÜDKURIER zur Unterbringung von Geflüchteten, auf den auch AGORA hier verwiesen hatte, zieht seine Kreise bis ins Hinterland. Karin Burger nimmt auf ihrem Blog Satiresenf hier das Thema auch unter dem Gesichtspunkt der durch Bürgermeister Enzensperger unbeantworteten Presseanfragen auf.

CORRECTIV

TOP- Recherche zur Medienkompetenz Da AGORA Mitglied bei CORRECTIV ist, gibt sie gerne deren neueste Recherche mit dem Titel " Kein Filter gegen rechts: Wie die rechte Szene Instagram benutzt, um junge Menschen zu rekrutieren" an die Leserschaft weiter.

Eine andere Sicht

Integration im GVV Andere Veröffentlichungsorte. . . . AGORA  hatte  hier über den Tagesordnungspunkt „Bericht des  Integrationsbeauftragten“ der GVV -Versammlung berichtet. Nun liefert ein Beitrag im SÜDKURIER heute ( ein Artikel pro Tag  ist für Nicht - Abonnenten frei ) einen Perspektivenwechsel, der die Probleme der Betroffenen vor Ort beschreibt. Es geht um die Familie, die AGORA hier beschrieben hatte. Der SÜDKURIER habe …

1000 NEUE BÄUME

für Langenargen Nachdem die Fördertöpfe offensichtlich ihre Deckel lüften, um aus Fördermitteln vor Ort eigene Gelder zu verteilen, veröffentlicht AGORA hiermit auf Wunsch einer Leserin ihren Beitrag zum 1000Bäume -Förderprogramm. Sie will ihren Beitrag als Kommentar verstanden wissen. Der Name der schreibenden Einwohnerin ist AGORA bekannt und hatte hier bereits berichtet. Die Einwohnerin schreibt: Respekt, …