Massenverfahren beim Regionalplan

Flächenverteilung, Teil 2 Zum Ausmalen Da hat ja wohl doch der Kollege der Schwäbischen Zeitung ein Plätzchen woanders als am Katzentisch der Presse gefunden. Sonst hätte er den gestrigen Beitrag in der Schwäbischen Zeitung zur Verbandsversammlung vom vergangenen Freitag nicht schreiben können. Am Katzentisch gab es nur zwei Plätze: für Südkurier und AGORA. Es kommt viel …

Sitzung des Regionalverbandes Bodensee-Oberschwaben (RVBO)

Verbandsversammlung , Teil 1 Es gibt immer ein erstes Mal, auch für die Redaktion AGORA-LA. So war sie gestern in der  Verbandsversammlung des RVBO im Graf-Zeppelinhaus in Friedrichshafen. Nachdem sie sich durchgefragt hatte, wo denn wohl der Pressetisch sei, verwies man sie an einen Tisch in der hinteren Reihe. Da saß man nun mit gespitzten Stiften, davor …

Pressemitteilung

Ortsverband Bündnis 90/ Die GRÜNEN Langenargen, Katrin Brugger Da AGORA an dem Termin nicht anwesend sein konnte, hier die Pressemitteilung zu dem Abend mit Martin Hahn , MdL Bündnis 90 /Die GRÜNEN: Am Mittwochabend hat der Ortsverband (OV) der Grünen Langenargen in den Hirscher zum Impulsvortrag "Klimaschutz, Chance für uns” von Martin Hahn mit anschliessender …

Beschleunigtes Verfahren

Torschlusspanik Bei  der Betrachtung der Tagesordnung zur Gemeinderatssitzung am kommenden Montag fällt auf, dass alle dort  gelisteten Bauthemen in dem  sog. „beschleunigten Verfahren nach §13b BauGB vor Jahresende noch über die  Bühne gebracht werden sollen. Der “Vorteil” für die Kommune besteht darin, dass sie unter Anwendung dieser Rechtsvorschrift, Bebauungspläne in Ortsrandlagen des Außenbereichs ohne die normalerweise erforderliche Prüfung der Umweltauswirkungen aufstellen kann. Auch das vorgezogene und das förmliche Beteiligungsverfahren für …

Schlacht am Flächenbüfett

Passend zu dem Thema des Vortrages von Martin Hahn heute kann man aktuell auf KONTEXT überregional einen Beitrag von Karin Burger zur Verteilung von Flächen im Rahmen des Flächennutzungsplanes in unserer Region lesen. Langenargen ist auch dabei. Weiterführende Links gibt es hier

+++save the date+++save the date+++

Martin Hahn MdL über „Klimaschutz – Chance für uns“ Mittwoch, 4.12.2019, 19.30 Uhr, Musiksalon Hirscher, Veranstalter Ortsverband GRÜNE LangenargenHitzerekorde, Wetterextreme und verfehlte Klimaschutzziele. Unsere Erde verändert sich rasant unter den Auswirkungen der Klimakrise. Das Zeitfenster, in dem wir noch gegensteuern können, um die schlimmsten Folgen abzumildern, droht sich zu schließen. In einem Impulsreferat unter dem …

Aufklärung zum Füllhorn

Die Verteilung des Inhalts AGORA hatte aus der letzten Gemeinderatssitzung berichtet. Es taten sich Fragen zur Beauftragung der Firma Wüstenrot auf, die am 20. November 2019 als Presseanfrage gestellt nun seitens der Gemeindeverwaltung beantwortet wurden. Hier die Fragen von AGORA: 1.  Nach Information der Fa. Wüstenrot ist diese bereits in der Vergangenheit für die Gemeinde tätig …

Nach der Pause

Einschätzung Die DBT macht kein gemeindespezifisches Marketing. Das müssen die Gemeinden selber machen und mieten sich dann bei der DBT ein. Aus welchem Topf zahlen die Gemeinden denn die Miete an die DBT? Laut Beteiligungsbericht hat der Messestand (Kosten: 170 000 Euro) eine Nutzungsdauer von 4 Jahren. Das bedeutet üblicherweise pro Jahr eine Abschreibung von …

Zahlenspiel am Bodensee

EBC: mehr als nur Spielgeld ? Es war in der Gemeinderatssitzung im Juni. Die Sitzung bei brütender Hitze, die in der Interimszeit zwischen der Kommunalwahl und Vereidigung des neuen Gemeinderates stattfand, als in Windeseile am 5.6.2019 über die Weiterführung der Echt- Bodensee-Card (EBC) beschlossen werden sollte. Für diese Entscheidung wurden Informationen an die Interimsgemeinderäte sehr spät ausgegeben, …

Sie waren laut. . .

die FFF-Kids mit Eltern und Großeltern 630 000 Teilnehmer sollen es deutschlandweit gewesen sein. Die Gruppe aus unserer Region Überlingen / Friedrichshafen meldet aus Überlingen heute 500 Teilnehmer. AGORA liefert ein exklusives Bild aus der Landeshauptstadt Düsseldorf/NRW. Im Hintergrund sieht man übrigens ein voll geparktes Parkhaus! Und im Bundesrat haben die Länder heute das Gesetz …