Heute ist Gemeinderatssitzung

Die Tagesordnung finden Sie hier. Interessant ist die Aufstellung des Bebauungsplans für den Amselweg. Dort lohnt es sich die Synopse in der Anlage 1 anzuschauen, die die Stellungnahme des Regierungspräsidiums (RP) Tübingen beinhaltet. Screenshot: 16.05.2012, 19.25 Uhr "Die in der Begründung enthaltenen Ausführungen zur Eigenentwicklung sind nicht zutreffend. Zur Eigenentwicklung der Gemeinden zählt die Schaffung …

Mal ein wenig Kultur

was so alles bei AGORA-LA ankam Sie gibt's demnächst wieder in LA: Die Jahresausstellung von 2020 mit dem Titel "Im Dialog mit Hans Purrmann-Kunst der Moderne und Gegenwart in Langenargen" wird mit einigen Veränderungen im Museum Langenargen wiederholt. Hier geht's zum Flyer. Übrigens schreibt der 1. Vorsitzende Priv. Doz. Dr. Ralf Michael Fischer, dass der …

Berichterstattung

Dritter Versuch der Schwäbischen Zeitung aktualisiert, heute 15.23 Uhr Man hatte die Hoffnung, dass sich bei der erneuten Berichterstattung der Schwäbischen Zeitung zum Thema Regionalplan der Blickwinkel ändert. AGORA hatte hier berichtet. Heute erscheint in der Schwäbischen Zeitung unter der Überschrift „Das steuert der Regionalplan“ erneut eine „kleine Serie", in der Nadine Kießling als Planungsreferentin beleuchtet, …

Hofberichterstattung zum Regionalplan

Zweiter Versuch der Schwäbische Zeitung Aha, denkt die aufmerksame Leserschaft: Jetzt gibt es in der Ravensburger Ausgabe der Schwäbischen Zeitung den zweiten Teil der Berichterstattung über den Regionalplan und vielleicht die Chance auf eine ausgewogenere Darstellung. Aber nein, wie bereits hier schöpft die Schwäbische wieder ausschließlich ihr Hintergrundwissen aus der einen Quelle. Die „Gewährsfrau“Nadine Kießling vom Regionalverband, die ab …

Schon wieder Bürgermeisterwahlen

in Markdorf Interessanter Fall: Im Juni finden in Markdorf Bürgermeisterwahlen statt und ähnlich wie damals in Langenargen hat es im Staatsanzeiger eine Anzeige gegeben. Der SÜDKURIER (SK) schreibt hier. Die offizielle Ausschreibung findet man hier. Die im Beitrag des SK bezeichnete Anzeige, die laut SK anonym aufgegeben wurde, nicht. Sie wurde unter Chiffre aufgegeben, AGORA hat sie …

Grün vor Ort

Weide Mooser Weg  So kann es gehen. Da ist man noch mit den Baumhäusern in RV beschäftigt und mit einem Ohr bei der Übertragung vom neu gewählten Landtag in Stuttgart, da erreicht AGORA die alarmierende Nachricht, dass am Mooser Weg die Weide zur Brutzeit gestutzt wird. Aha, daher der Sägelärm bis an den Schreibtisch, denkt …

Muttertag der anderen Art

„Erregungskorridor“ Pixabay Gewaltfreier Widerstand hat eine lange Tradition. Klappt es mit dem Widerstand nicht über die Institutionen, so greift man zu diesen friedlichen Mitteln des Protestes und hofft es bleibt dabei gewaltfrei. Das war in 70iger Jahren vor den AKWS so, bei den Protesten gegen den Nato-Doppelbeschluss in den 80igern, gegen Stuttgart 21 oder dem …

Winkekatzen

und grüne Querschläger auf falschen Gleisen Das war´s. Da koalieren Grün/ Schwarz „Jetzt für morgen“ und stellen sich auf ihren digitalen Parteitagen den Delegierten, um sich von ihnen das Plazet geben zu lassen. Kaum ist die grün-schwarze Tinte trocken, das Personal ist noch nicht verhandelt, kommen Unmutsäußerungen aus den Reihen beider Parteimitgliedschaften auf den jeweiligen …

Grün-schwarzer Erneuerungsvertrag für BW: „Jetzt für morgen“

+++BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN+++ 220 Stimmberechtigte++++188 Zustimmungen+++Ablehnungen:23+++Enthaltungen: 9 +++Die Aussprache bei der CDU läuft noch +++hier +++CDU +++ Zustimmung: 209, Ablehnung 44, Enthaltungen: 11 heute: Landesdelegiertenversammlung der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und 76. Landesparteitag der CDU BW Der Entwurf des Koalitionsvertrages liegt vor und heute wird darüber in den jeweiligen Versammlungen der beiden Parteien digital debattiert und abgestimmt. Das schreibt die CDU …

Von Berlin in die Kommunen

Aufholprogramm für förderbedürftige SchülerInnen Was steckt hinter dem Programm? „Das Programm besteht aus zwei Säulen: Rund eine Milliarde Euro sollen in Nachhilfe- und Förderprogramme für Schüler gesteckt werden. Dafür soll es Sommercamps und zusätzliche Nachhilfekurse geben, unter Mithilfe von Vereinen, kommerziellen Anbietern oder auch pensionierten Lehrern und Nachwuchslehrkräften im Studium. Eine weitere Milliarde ist für …