Weitere Fragen und Antworten

Wahrnehmung von Not, Teil 2 Fortführung der Wahrnehmung von Not Teil 1: 5. Wie findet der Austausch der Mehrheitsgesellschaft mit den Geflüchteten statt? Die Großzahl der anschlussuntergebrachten Bevölkerung in Langenargen ist im sozialen Leben (Kindergarten, Schule, Vereine, Arbeitsplatz, etc.) integriert und vernetzt. Anmerkung AGORA: Die Integration der Geflüchteten in die  Institutionen ist  eine  Selbstverständlichkeit nach  mehr als  fünf  Jahren am Ort. Was fehlt, …

Unten angekommen, Teil 2

Testungen AGORA hat weiter gefragt: Wie hoch ist die derzeitige Testkapazität im Kreis und gibt es besondere Testvorgaben für Unterkünfte der Erntehelfer gerade im Lichte der Vorkommnisse auf Schlachthöfen? Der Pressesprecher Robert Schwarz :"Das Landratsamt/Gesundheitsamt bestellt nicht die Tests bzw. Testkapazitäten. Hier wird mit den vorhandenen medizinischen Strukturen gearbeitet. De Facto ist das Labor Gärtner in …