Bericht des Weltklimarates

Letzte Woche ist der dritte und letzte Teil des neuesten IPCC-Berichts erschienen. Der Uno-Chef António Guterres bezeichnete den Bericht als „Katalog des Scheiterns“. Der österreichische STANDARD gibt eine lesbare Zusammenfassung und ein Filmchen für alle Lesefaulen. Das kennen wir Schonaus der Corona-Krise: "Flattern the curve" Originally tweeted by Sven Stockrahm (@svensonst) on 2. April 2022. Spenden gerne... Weiterlesen →

Gewerbe treiben – aber wo?

Einschätzungen und Hintergründe Flächen sind begehrt, das ist bekannt. Nicht nur für Wohnraum, sondern auch für das Gewerbe in den Kommunen. Die große Angst besteht, dass Gewerbebetriebe den Standort wechseln, weil sie für Erweiterungsbauten keine Flächen dafür am jeweiligen Ort mehr haben.  Unsere drei Gemeinden im Gemeindeverwaltungsverband(GVV) könnten ein interkommunales Gewerbegebiet (IKG) mit Standort Kressbronn... Weiterlesen →

Pressemitteilung

Straßenverkehrsbehörde des Landratsamts: „B467 alt“ wird Fahrradstraße  Die „B467 alt“ zwischen Tettnang-Reutenen und Kressbronn-Gießenbrücke wird eine offizielle Fahrradstraße. Das hat die Straßenverkehrsbehörde des Landratsamts Bodenseekreis nun in einer rechtlichen Anordnung verfügt. Damit gilt hier künftig Tempo 30 und der Grundsatz, dass der Radverkehr Vorrang hat.  Bislang gilt auf der Strecke im Rahmen eines zeitlich befristeten... Weiterlesen →

Energy Award in Zeiten des Krieges

Verbesserung und weitere Förderung  „Das erste externe ReAudit für den Zeitraum von 2017 bis 2021 wurde am 29.11.2021 durchgeführt. Die Gemeinde Langenargen hat dabei mit 64,6 % erfolgreich am Audit teilgenommen und sich gegenüber dem ersten externen Audit deutlich steigern können. Der Handlungsleitfaden für die nächste Förderperiode 2021 bis 2025 ist das in der Gemeinderatssitzung... Weiterlesen →

Ad hoc -Stellungnahme

Presseerklärung: Leopoldina zur sicheren Energieversorgung Ergänzung: Die Zahlen zur Einsparung von Treibstoff vom Umweltbundesamt Der Krieg gegen die Ukraine hat zu einer intensiven Debatte über Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland geführt. Dabei steht auch zur Diskussion, keine russischen Erdgaslieferungen mehr zuzulassen. Auf welche Weise und wie schnell russisches Erdgas in Deutschland sowie in der gesamten Europäischen Union... Weiterlesen →

Wenn die Energiequellen knapp werden

Frieren für die Ukraine? „Wer Putin schaden will, spart Energie“, so zitiert tagesschau.de hier Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck. Der schiebt gleich jedoch hinterher, „dass die Sicherheit der deutschen Energieversorgung nicht in erster Linie Sache der Verbraucher sei, sondern seine Aufgabe: eine politische Verpflichtung auch für mich selbst und mein Haus." Es sieht wohl tatsächlich so aus, als würde... Weiterlesen →

Ausschuss Umwelt und Technik (AUT)

vom 22.02.2022 Prolog Es ist manches auf dem Schreibtisch von AGORA-LA liegen geblieben und scheint angesichts des Krieges mitten in Europa in der Bedeutung zu schrumpfen, aber unsere demokratischen Gremien tagen weiter. Diese AUT- Sitzung ist noch aus der Vorkriegszeit: Zwei Tage vor der Invasion in die Ukraine. Es wirkt etwas deplatziert, sich mit dem... Weiterlesen →

Mooser Weg als Chance sehen?

Für wen? E. Fendi Nachdem die in der Gemeinderatssitzung am 31. Januar 2022 von der FWV vorgetragenen Argumente für eine Bebauung der Streuobstwiese am Mooser Weg in wesentlichen Teilen nicht plausibel und schlüssig waren, bedienen sich im Monfort Bote Nr. 6 FWV und CDU im Paarlauf einer geänderten Argumentationskette. Der Hinweis auf das Gemeindeentwicklungskonzept (kuratiert... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑