Unbeantwortete Presseanfragen

Der Regionalverband Bodensee -Oberschwaben ist überfordert Auf ihrem Blog SatireSenf beschreibt Karin Burger, wie sie vergeblich auf Antworten zu ihren Presseanfragen an den Regionalverband gewartet hat. Hier AGORA hält den Beitrag deshalb für lesenswert, weil dort nachgefragt wird, wie das Thema Flächenfraß insbesondere in Zeiten des Klimawandels angegangen wird. Es sind nämlich keine Entscheidungen, die …