Ein Buch mit sieben Siegeln

Regionalplan AGORA hat sich wirklich bemüht: Gemeinderäte verschiedener Fraktionen um Erklärung gebeten, aber trotzdem nur das verstanden: Der Regionalplan wird in LA nur zur Kenntnis genommen. In der  Beschlussvorlage stand noch „der Gemeinderat stimmt zu“. Das war ein leicht verständlicher Antrag der Offenen Grünen Liste (OGL), dem auch entsprochen wurde. Warum ? Weil der Regionalplan auch …

Hoteleröffnungen

Grüner Waschtag In diesen Tagen wurden Hotels in LA eröffnet. Corona-Sonderverordnung für LA ? Nein, diese Hotels sind für Insekten installiert worden. Wie Pilze schießen sie aus dem Boden, entlang der Bahn in der Andreas-Bruggerstraße, am Spielplatz am ehemaligen Seenforschungsinstitut, am Mooserweg oder am Schützenweg. Die ersten Häuschen wurden zuvor auf der Wiese am Waldkindergarten …

Gewerbegebiete

Und die Pandemie Sie meinen das passt irgendwie nicht ? Vielleicht doch. Es hat sogar etwas mit unserem Wahlkampf zu tun. Und es hat etwas mit Natur und Pandemie zu tun. So zu lesen in dem Report über den  Zusammenhang globaler Pandemien und Naturschutz. Aber der Reihe nach. In der  Schwäbische Zeitung vom 28.10.2020 berichtete der Regionalleiter Martin Hennings persönlich über das …

Unbeantwortete Presseanfragen

Der Regionalverband Bodensee -Oberschwaben ist überfordert Auf ihrem Blog SatireSenf beschreibt Karin Burger, wie sie vergeblich auf Antworten zu ihren Presseanfragen an den Regionalverband gewartet hat. Hier AGORA hält den Beitrag deshalb für lesenswert, weil dort nachgefragt wird, wie das Thema Flächenfraß insbesondere in Zeiten des Klimawandels angegangen wird. Es sind nämlich keine Entscheidungen, die …