Nachgehakt


zur Tischvorlage

Es gab noch eine Presseanfrage zur Tischvorlage in der Gemeinderatssitzung vom 14.12.2020 an Bürgermeister Krafft. Sie wurde am 17.12.2020 an ihn mit der Bitte um Beantwortung bis zum 21.12.2020 versandt. AGORA hat keine Antwort bekommen. Die Fragen sollten Klärung zur verspäteten Verteilung der Unterschriftensammlungen von Oberdorf Anfang Oktober bringen. Beispielsweise wollte AGORA wissen, warum die Unterschriften erst jetzt als Tischvorlage an die Gemeinderäte verteilt wurden, ob BM Krafft tatsächlich darum geben hatte, die Unterschriftenliste erst nach der Wahl den Gemeinderäten*innen zur Kenntnis zu bringen, ob die Unterzeichner*innen alle von der Bitte wussten. . . . usw.

Es kam keine Antwort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s