Twitter-LA

Neues von der Schwimmbad-Baustelle:

Gut unterrichtet aus anderen Federvieh- Kreisen zwitschern die Plattformmöwen: „Es wird heute  wieder gebuddelt, diesmal  mit dem  Laster unmittelbar vor  dem Steg Richtung Plattform. Die Dusche, so wird von anderen Federvieh-Kollegen aus hohen Lüften und Adleraugen berichtet, hätte leider nicht probeweise nach der Umsetzung laufen können. Daher habe man den Sprühwinkel des Wasserstrahls nicht in die Planung einbeziehen können.Die Pflasterung war zu sparsam. Alles sei auch unter Zeitdruck geschehen. Man konnte es nicht testen. Also wird jetzt mitten in der Saison gebuddelt.“ „Aber dafür haben wir mehr Liegefläche!“, kreischt es zurück. „Von wegen! Der kleine Streifen mit der Buckelwiese birgt auch noch zwei Kanaldeckel in seinem Areal. Könnte man ja hinnehmen, aber das viele Geld und  immer noch  kein Kinderbecken und weniger Schatten. In der Senke des ehemaligen Sandkastens vor der Terrasse sind auch Stolperfallen entstanden! Dort senkt sich der Boden! Schönen Abend noch !“

Aufgepasst!
Endlich fertig! Zielwasser?