Corona-Schnelltests im Testzentrum in LA


Erweiterte Testzeiten für Samstag, 29.05.21 und Sonntag, 30.05.21

Aufgrund der hohen Nachfrage wurden die Testzeiten für das kommende Wochenende wie folgt erweitert:

Samstag, 29.05.2021: 08:30 Uhr – 15:00 Uhr (nur mit vorheriger Anmeldung möglich) Sonntag, 30.05.2021: 09:00 Uhr – 13:30 Uhr (nur mit vorheriger Anmeldung möglich) Sonntag, 30.05.2021: 13:00 Uhr – 18:00 Uhr (ohne Terminvereinbarung möglich)

Eine detaillierte Terminübersicht finden Sie unter www.montfort-apotheke.de.
Zusätzlich zum Testzentrum in der Kleinen Turnhalle wird zu den unten genannten Zeiten ein mobiles Testzentrum, ohne vorherige Terminvereinbarung, eingesetzt.

Freitag, 28.05.2021 am Ultramarin von 16:00 Uhr – 20:00 Uhr Samstag, 29.05.2021 am BMK Yachthafen von 11:00 Uhr – 17:00 Uhr

Testen lassen können sich alle Personen, die keine Symptome einer Erkrankung aufweisen. Wenn Sie sich krank fühlen, wenden Sie sich bitte direkt an ihren Hausarzt.

Um einen Termin zu vereinbaren müssen Sie sich vorab online registrieren. Unter www.montfort- apotheke.de können Sie sich Ihren Wunschtermin aus den vorgegebenen freien Zeiten auswählen und erhalten eine Terminbestätigung. Termine können auch kurzfristig vereinbart werden. Zum Termin müssen Sie Ihre Anmeldebestätigung mit zugehöriger Datenschutzerklärung in Papierform sowie ein Ausweisdokument mitbringen.

Weiterhin wird zusätzlich in der Praxis Ärzte am Münzhof in Langenargen getestet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie direkt bei der Praxis.

Trotz der Schnelltestmöglichkeit müssen natürlich in allen Bereichen weiterhin die bestehenden AHA-Regeln eingehalten werden.

—————————————————————————————————-

Ergänzung AGORA-LA:

Um die Not in Gastronomie und Einzelhandel zu lindern und damit den Tourismus wieder zu beleben, sind die Testmöglichkeiten sicherlich wichtig. Dass eine Recherche von SÜDEUTSCHER ZEITUNG, WDR und NDR schon wieder Betrugsmöglichkeiten festgestellt hat, ist traurig und hier nachlesbar. Offensichtlich lockt die unkontrollierte Abrechnung der Testungen bei manchem privaten Anbieter mal wieder die schwarzen Schafe an. Sie versuchen auf Kosten der Allgemeinheit, an unser aller Geld zu kommen. Kontrolle wäre gut, wenn Vertrauen nicht reicht. Offensichtlich hat man im Gesundheitsministerium, ähnlich wie bei der Maskenbeschaffung, daran nicht gedacht.

Manche Hoteliers in LA sind besonders kundenfreundlich: Für Gäste, die möglicherweise zeitlich keinenTest ergattern konnten oder ihren Impfausweis vergessen haben, gibt’s beim Hotel SCHWEDI einen Schnelltest (zertifiziert) vor dem Hotel. Der ist allerdings nicht kostenfrei. Er kostet 8 Euro. Warum? Weil das ein Service des Hotels ist und es dafür keine Erstattung gibt. Das Material muss gekauft und das Personal geschult werden. Lobenswerte Eigeninitiative. Wer darüber schimpft, möge doch bitte mal überlegen woher wir kommen. Impfungen, die so schnell möglich wurden, während die armen Länder immer noch auf Impfstoff warten oder auf ausreichende Testmöglichkeiten.

Dann muss man eben ein Viertele weniger trinken oder sich morgens in den Testzentren mit dem nun erweiterten Terminangebot der Gemeinde kostenlos testen lassen!

Aktualisierung : 28.05.2021, 20.54 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s