Überlingen

Proteste gegen die Impfpflicht

Der SÜDKUREIER schreibt hier: „Anti-Impfpflicht-Demo geplant“. Dass diese Demo u.a. von einer ehemaligen Mitarbeiterin, von dem grünen Landtagsabgeordenten Martin Hahn, Ruth Meishammer, mitorganisiert wurde, verwundert schon. Sie soll dort auch noch für die Pressearbeit zuständig gewesen sein. Das Arbeitsverhältnis sei  jedoch  in beiderseitigem  Einvernehmen beendet worden sein. Jetzt hat die Demo heute Morgen stattgefunden.

Heute in Überlingen

Zum Beitrag geht’s hier.

So war der Tag der Demos in Deutschland. Das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) berichtet hier

Und dann das noch: Friedrich Merz (CDU) zu Karl Lauterbach (SPD) hier und Wolfgang Kubicki(FDP) hier. Inzwischen haben die Niederlande einen Weihnachts-Lockdown verkündet und in London wurde vor einer Stunde der Katastrophenalarm ausgerufen. Hier. Seit heute Abend gilt England als Virusvariantengebiet hier.

Aktualisierung, 23.23 Uhr:

Der SÜDKURIER schreibt hier, dass an die 2000 Teilnehmer in Überlingen auf der Straße waren. Ein Wissenschaftler aus U.K. zeigt auf Twitter, was noch kommen könnte, wenn Omicron sich auch bei uns ausbreitet.

Die aktuelle KONTEXT-Ausgabe berichtet hier über die „rechte Pseudogewerkschaft“ Zentrum Automobil, die zum Impfstreik aufruft.

Nachtlese von heute aus dem SÜDKURIER hier

Spenden gerne auf das folgende Konto: DE807601 0085 0975 1838 52, Postbank, Stichwort AGORA-LA

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: