+++Er sollte kommen+++

…und kam  nicht

Martin Hahn, Landtagsabgeordneter der GRÜNEN kam heute nicht zum EDEKA auf einen Kaffee zur Bürgersprechstunde. Einige Bürger*innen waren dort und warteten ohne Informationen vergebens. Ärgerlich, dachten die Interessierten. Daheim angekommen, schrieb AGORA das Wahlkreisbüro an und wurde von dort zurückgerufen. Man entschuldigte sich, Martin Hahn sei erkältet, wolle in diesen Zeiten kein Risiko eingehen und habe am Morgen noch im EDEKA angerufen. Diese  Information wurde  leider nicht weitergegeben. Ein anderes Mal dann und gute Besserung!