Müllpandemie


Fortsetzung

Foto: AGORA-LA Leserin

Man kann der Gemeinde kaum einen Vorwurf machen: Nicht alles kann von „oben“ aus dem Weg geräumt werden. Mülldisziplin fängt unten an. Offensichtlich hat Corona kein Umdenken in Richtung Selbstdisziplin bewirkt. Warum kann man seinen Müll nicht die wenigen Meter in den Müllcontainer bringen, der dort extra zusätzlich vom Bauhof der Gemeinde aufgestellt wurde?

Wahrscheinlich brauchen wir demnächst Müllsheriffs, damit sie Protokolle für Strafgebühren erheben. Dann war’s das mit der großen Freiheit, die während der Corona-Beschränkungen immer wieder beklagt wurde. Wahrscheinlich kommt die Einsicht nur mit Zwang über den Geldbeutel.

(s.AGORA- LA hier)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s