Arbeiten wo’s schön ist


Strandbad LA

Gut, dass wir den Hotspot LA haben: Free-Wifi am Beckenrand oder auf der Bank vor dem Bad. So weit reicht nämlich das Free-Wifi. Leider fehlt die Sonne. Viele Grüße an die TELEKOM! Dort ist immerhin die Presseanfrage in Arbeit. Das war heute zu erfahren

Aktualisierung, 20.02 Uhr, 13.6.2022:

Was wir heute Abend von der Telekom gehört haben: Es hat mehrere Telefonate mit der Eskalationsstelle in Bonn gegeben. Inzwischen ist wohl klar, dass der Fehler nicht in dem Kasten in der Rosenstraße liegt, sondern in der Zuleitung davor. Man sucht noch. Soweit erst einmal. Also weiterhin Free-Wifi im Ort oder am Strandbad.

Ein Kommentar zu „Arbeiten wo’s schön ist

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: