Das Rettungsschloss

Atelier Annette Weber

Es gibt noch andere Themen als den Dauerbrenner Mooser Weg. Kunst aus der Nähe dort. Annette Weber hat an der Ecke Rosenstraße / Mooser Weg ihr Atelier und am letzen Sonntag waren neun Tenöre zu Gast in ihrer Ausstellung.

Foto: Annette Weber

Sie haben draußen zur Freude der Vorbeilaufenden gesungen. Walking ideas. An der Hauswand hängt das Bild „Rettungsschloss“. Eine Arbeit aus dem Zyklus „Rettungsschloss“ ist seit Oktober im Berliner Bundestag „zwischen Beuys und Richter“ zu finden.
Im Sommer hatte Annette Weber eine Performance mit ihrer Künstlerkollegin Gabi Raddau in der Nationalgalerie Berlin.

Foto : Annette Weber

Zu ihrem Rettungsschloss schreibt Annette Weber:

Das „Rettungsschloss“, eine Öl/Lehmmalerei kann als Metapher verstanden werden. Ein großer farbiger Kasten neben dem Wahrzeichen Langenargens, eine wacklige Staffelei, die im Wasser schwebt, ein Farbpinsel, fast so groß wie das Gebäude, ein Rettungsring auf einer Stange im See, eine Bergsilhouette in seltsamen Farbton, menschenleer. Was soll das?

Betrachtende können vielfältige Bedeutungsebenen entdecken. Was passiert mit unserem Klima, mit Kultur und kulturellem Erbe, was passiert mit unserer Gesellschaft. . . .?“

Spenden gerne auf das folgende Konto: DE807601 0085 0975 1838 52, Postbank, Stichwort AGORA-LA

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: