Die einen suchen Pflegepersonal


Die anderen haben Verantwortung aus den Augen verloren

AGORA hat verfolgt aufmerksam viele Medien. Das Radio eher leider nur noch im Auto. So  wurde gestern in der  Mittagszeit auf SWR 3 über den Bundestagsabgeordneten der AfD, Thomas Seitz, aus Lahr berichtet, der an Corona erkrankt ist und in einer Klinik behandelt werden muss. Er ist derjenige, der sich im November in einer Diskussion mit der Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth über die Maskenpflicht im Bundestag anlegte. Er hatte bewusst eine durchlöcherte Maske getragen. Der SWR3-Redakteur Gregor Glöckner schrieb nun einen Brief an Seitz. Er ist hier als SWR 3-Posting nachlesbar.

Wie die Forderung eines Mitglieds des Ethikrates, dass Impfgegner im Falle eines Falles eine Patientenverfügung mit einer Verzichtserklärung auf ein Intensivbett bei sich tragen sollten, diskutiert wird, lesen Sie hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s