Erweiterte Testmöglichkeiten


ab 11.Juni 2021 in LA

Corona-Schnelltests im Testzentrum in Langenargen

Testzeiten am Wochenende

Folgende Testzeiten sind ab Freitag, 11.06.2021 im Testzentrum in der Kleinen Turnhalle geplant:

Freitag, 11.06.2021, 10:00 Uhr bis 12.00 Uhr und 16.00 Uhr bis 18:30 Uhr

Samstag, 12.06.2021, 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Sonntag, 13.06.2021, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Eine detaillierte Terminübersicht der aktuellen Termine finden Sie wie gewohnt unter www.montfort- apotheke.de.

Zusätzlich wird am Sonntag, 13.06.2021 von 10:00 – 14:00 Uhr ein mobiles Testteam am Zollhaus, Obere Seestraße zu finden sein. Hier ist keine vorherige Terminbuchung notwendig.

Testen lassen können sich alle Personen, die keine Symptome einer Erkrankung aufweisen. Wenn Sie sich krank fühlen, wenden Sie sich bitte direkt an ihren Hausarzt.

Um einen Termin zu vereinbaren müssen Sie sich vorab online registrieren. Unter www.montfort- apotheke.de können Sie sich Ihren Wunschtermin aus den vorgegebenen freien Zeiten auswählen und erhalten eine Terminbestätigung. Termine können auch kurzfristig vereinbart werden. Zum Termin müssen Sie Ihre Anmeldebestätigung mit zugehöriger Datenschutzerklärung in Papierform sowie ein Ausweisdokument mitbringen.

Weiterhin wird zusätzlich in der Praxis Ärzte am Münzhof in Langenargen getestet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie direkt bei der Praxis.

Trotz der Schnelltestmöglichkeit müssen natürlich in allen Bereichen weiterhin die bestehenden AHA- Regeln eingehalten werden.

Ergänzung AGORA-LA:

Betreiber des mobilen Testzentrums wird laut Bürgermeister Ole Münder Familie Agel aus Langenargen sein. Sie war bereits im BMK-Hafen mit einem Wagen aktiv.

Außerdem kam soeben die Antwort von der Pressestelle des Rathauses auf eine weitere Frage von AGORA-LA:

AGORA-LA: Es  ist zu hören, dass die Gastronomen auf weitere Testmöglichkeiten Wert legen. Beteiligen sich die Gastronomen an den Kosten? So hat beispielsweise das  Hotel Schwedi auf eigene Initiative eine für den Gast kostenpflichtige Teststation eingerichtet.

ANWORT PRESSESTELLE Rathaus:

Hierzu sind und waren wir von Gemeindeseite in Abstimmung mit dem Dehoga. Die Testkapazitäten im Testzentrum „Kleine Turnhalle“ wurden in Abstimmung mit dem Betreiber (örtliche Apotheke) an den vergangenen Wochenenden nochmals erhöht. Zudem werden die Testzeiten jede Woche neu besprochen (je nach Auslastung). Wir gehen aber davon aus, dass aufgrund der Landesregelungen (Außenbereich/keine Testpflicht) die Testzeiten ausreichen. Anpassungen können kurzfristig vorgenommen werden. Diese Bürgertests werden über die kassenärztliche Vereinigung durch den Betreiber abgerechnet.

Aktualisierung , 9.06.2021, 9.07 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s