Corona feiert immer noch mit

Feuerwerk

Niemand will die Freuden am Höhepunkt des Uferfestes mit den Hinweisen auf das immer noch mitfeiernde Coronabiest trüben.

Aber die erwartbaren Menschenmassen zum Feuerwerk könnten zum Festtag für Corona werden. Deshalb schützen Sie sich und andere! Sind Sie sich unsicher, ob die Nase wegen Corona läuft oder das Bier und die angebotenen Köstlichkeiten nicht mehr zu schmecken sind, testen Sie sich schnell. Auch die Maske hilft, wenn es eng wird. Im Wochenbericht des RKI vom 28.07.2022 heißt es:

„[. . . ] Die im DIVI-Intensivregister berichtete absolute Zahl der auf einer Intensivstation behandelten Personen mit einer COVID-19-Diagnose ist in KW 29/2022 im Vergleich zu den Vorwochen weiter gestiegen und lag am 27.07.2022 bei 1.587 Fällen (Vorwoche 1.330). Die Sterbefallzahlen befinden sich zurzeit auf einem Plateau von knapp über 400 Todesfällen pro Woche. [. . . ]“ Die FAZ lässt hier den Oberarzt der Covidstation in Darmstadt, Cihan Çelik, zu Wort kommen. Er selbst schreibt auf Twitter:

AGORA-LA wünscht allen ein schönes Uferfest! Und . . . vergessen Sie nicht die Menschen, die bei uns in schwierigen Verhältnissen leben oder die aus der Ukraine zu uns geflüchtet sind. Haken Sie sie unter und nehmen Sie sie mit!

Spenden gerne auf das folgende Konto: DE807601 0085 0975 1838 52, Postbank, Stichwort AGORA-LA

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: