KONTEXT


Die neue Ausgabe

Immer wieder in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in „The Länd“: Der neue KONTEXT.Hier geht’s zur neuen Ausgabe mit einem wichtigen Artikel gleich zu Beginn: Überschrift Wahnsinnsgeschäfte mit Fracking: „ [. . . ]Der Karlsruher Energieversorger EnBW kauft in den USA Fracking-Flüssiggas (LNG) in rauen Mengen. Für deren Verschiffung braucht es im fernen Louisiana ein milliardenschweres LNG-Terminal, das die Landesbank Baden-Württemberg mitfinanziert. Unter den Augen der grün geführten Landesregierung torpedieren zwei öffentliche Unternehmen den Klimaschutz [. . . ]“

Auch die anderen Beiträge sind lesenswert wie immer.

Mehr als eine Randnotiz: Ein halbes Jahr schon: Der Überfall auf die Ukraine am 24.02.2022 vor einem halben Jahr. AGORA-LA hatte hier , hier und hier in den ersten Tagen nach dem Überfall mit Hilfe von KATAPULT berichtet. Es gruselt einen, wenn man zurückschaut. Der Rückblick ist wichtig, damit wir wissen, wofür wir mehr im Winter zahlen müssen. Die Ukraine bezahlt mit ihren Menschenleben.

Aktualisierung: 24.08.2022, 16.36 Uhr

Das schreiben Reporter ohne Grenzen zu diesem Tag hier: „[. . . ] Am 24. Februar 2022 überfiel Russland die Ukraine, bombardierte Kiew und andere ukrainische Orte. Sechs Monate später ist ein Fünftel des Landes besetzt und fallen immer noch Bomben auf ukrainische Städte. „Medienschaffende, die in den besetzten Gebieten ausharren, werden systematisch von den russischen Streitkräften verfolgt“, erklärt RSF-Geschäftsführer Christian Mihr. „Der Kreml will in den von ihm kontrollierten Städten seine Propaganda verbreiten und zwingt Journalistinnen und Reporter zur Zusammenarbeit. Wer dem offiziellen Diskurs des Kremls widerspricht, muss mit schärfsten Konsequenzen rechnen.[. . . ]“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: