Blätterrauschen in Kressbronn


Die keine Seepost

Jetzt scheint alles durcheinandergeraten. Auf der Homepage der Gemeinde Kressbronn sind die amtlichen Bekanntmachungen nicht vollständig lesbar. Der amtliche Teil vom 19.5.2022 fehlt, ist jedoch als Printausgabe im Umlauf.

Screenshot AGORA-LA, 30..5.2022, 8.59 Uhr: Homepage Kressbron

Ob allerdings dort die Veröffentlichung des Beitrages über den Besuch von MP Winfried Kretschmann bei der Agri-Photovoltaik-Anlage im amtlichen Teil der Printausgabe richtig ist, dürfte zweifelhaft sein. (vgl. hier)

Die Ausgabe vom 25.5.2022 steht zwar auf der Homepage. Wenn man sie aufruft, geht’s zurück in die Vergangenheit: 28.April 2022.

Aber wenigstens hat jetzt der Artikel über den Besuch des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann auf der Bodanwerft den richtigen Platz der Schwäbischen Zeitung gefunden. Hier. : [. . . ] Laut Pressemitteilung zeigte Bürgermeister Daniel Enzensperger dem hohen Besuch, was aus der ehemaligen Werft geworden ist – auch dank der Fördermittel des Landes Baden-Württemberg. Der Ministerpräsident habe sich trotz des kurzen Aufenthaltes in Kressbronn und der vielen Anschlusstermine Zeit beim Gang über die Promenade gelassen und sei begeistert von der gelungenen Gestaltung des gesamten Bodan-Areals gewesen, heißt es[. . . ].“ 

Gut, dass es Pressemitteilungen gibt, die dann direkt aus dem Rathaus die Worte des MP wiedergeben und gleich das Foto mit der Bildunterschrift: „Rundgang (von rechts): Bürgermeister Enzensperger zeigt dem Ministerpräsidenten und dem Regierungspräsidenten, was aus der ehemaligen Bodan-Werft geworden ist. (Foto: Gemeinde Kressbronn) dazu liefern.

Der Termin hat im Anschluss an den Termin zur Einweihung der Agri-Photovoltaik (PV)-Anlage stattgefunden und war so nach Aussagen Beteiligter gar nicht geplant. Passt ja auch nicht zu einem eigentlich vorbildlich grünen Thema der Agri-PV- Anlage, wenn man sich die umweltpolitischen Diskussionen rund um die Bodanwerft der letzten Jahre anschaut. Hier.

Aber schöne Bilder hat es gegeben. Ob man in Stuttgart bei Planung der Tour gewusst hat, dass man in Kressbronn im BM-Wahlkampfmodus ist und als Statist eine Rolle zugewiesen bekommt? Glücklich wirkt der MP auf den Bildern nicht aus.

Aktualisierung, 30.5.2022, 13.37 Uhr:

Da haben sich die Ereignisse nun überschnitten. Offensichtlich wurde das Durcheinander auf der Homepage wahrgenommen. Leider scheint nur die Differenzierung nach amtlichem und redaktionellem Teil in Kressbronn keine Rolle zu spielen. Wer die Schwäbische Zeitung nicht abonniert hat, bekommt den Werbeblock im Rahmen der BM-Wahl gratis geliefert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: