P R E S S E M I T T E I L U N G


Corona-Schutzimpfung: Offene Angebote ohne Termin im Bodenseekreis

Das Kreisimpfzentrum (KIZ) bietet die Corona-Schutzimpfung auch ohne vorherige Terminvereinbarung an. Geimpft wird im KIZ sowie bei zusätzlichen Aktionen im Bodenseekreis. Die offenen Angebote sind kostenlos. Impfberechtigt ist grundsätzlich jede und jeder ab dem zwölften Lebensjahr, unabhängig vom Wohnort. Für die Erst-, Zweit- und Auffrischimpfung stehen dabei mindestens die Impfstoffe der Hersteller Biontech und Johnson/Johnson zur Auswahl. Für die medizinische Beratung und Betreuung sind immer Ärztinnen und Ärzte anwesend.

Die nächsten offenen Impfangebote im Bodenseekreis:

  • Kreisimpfzentrum, Messe Friedrichshafen: 
    täglich zwischen 8:00 und 13:00 Uhr
  • Bodenseecenter Friedrichshafen:
    Freitag, 3. September 2021
    Samstag, 4. September 2021

Freitag, 10. September 2021
Samstag, 11. September 2021 
jeweils 12:00 bis 20:00 Uhr

  • Einkaufszentrum La Piazza Überlingen:
    Freitag, 3. September 2021
    Samstag, 4. September 2021

Freitag, 10. September 2021
Samstag, 11. September 2021 
jeweils 12:00 bis 20:00 Uhr

Bitte mitbringen: Ausweis oder Reisepass, wenn vorhanden Krankenversichertenkarte und Impfpass.

Alle aktuellen Termine und Orte der offenen Impfangebote sowie wichtige Infos zur Corona-Schutzimpfung immer unter www.bodenseekreis.de/corona-impfung

Corona-Wochenrückblick

Am Montag, 30. August 2021 galten im Bodenseekreis 208 Personen als akute Corona-Infektionsfälle (Vorwoche: 126). Sechs Personen wurden stationär in den Kliniken im Landkreis im Zusammenhang mit Covid-19 behandelt (Vorwoche: 4). 

In der zurückliegenden Woche (Dienstag, 24. bis einschließlich Montag, 30. August 2021) sind dem Gesundheitsamt Bodenseekreis insgesamt 153 neue Corona-Infektionsfälle gemeldet worden (Vorwoche: 93). Es wurden zwei Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet (Vorwoche: 0).

Der höchste 7-Tages-Wert je 100.000 Einwohner wurde in der zurückliegenden Woche vom Landesgesundheitsamt mit 71,7 am vergangenen Sonntag veröffentlicht (Vorwoche: 39,5)

Seit Beginn der Corona-Schutzimpfungen sind im Bodenseekreis insgesamt 222.750 Impfdosen verabreicht worden (ohne betriebsärztliche Impfungen, auf diese Zahlen hat das Landratsamt leider keinen Zugriff). In der zurückliegenden Woche waren es 2.768 Impfungen (Vorwoche: 3.870).

Ergänzung AGORA-LA:

Die freiheitsliebenden Franzosen erhöhen ihre Impfquote:

„In Frankreich wird das von der Regierung gesteckte Ziel erreicht, 50 Millionen Bürger bis zum Ende des Sommers gegen Covid-19 zu impfen. In den kommenden Tagen, spätestens Anfang September, werden 85 Prozent der über Zwölfjährigen (Hervorhebung AGORA-LA) mindestens eine Impfdosis erhalten haben. 64 Prozent der Gesamtbevölkerung, die Nicht-Impfberechtigten mit eingerechnet, verfügen in Frankreich inzwischen über einen vollständigen Impfschutz.“, schreibt die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG heute hier.

Geht doch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s